Suche nach ...

ORF Lange Nacht der Museen

Die ORF-Lange Nacht der Museen findet heuer bereits zum 20. Mal statt und wir freuen uns, Ihnen auch diesmal wieder unter dem Motto MUSEUM FÜR ALLE ein buntes Programm in unseren Häusern und Sammlungen anbieten zu dürfen. Mit dabei sind heuer das Kunsthistorische Museum, die Hofjagd- und Rüstkammer, die Sammlung alter Musiksinstrumente, das Ephesos Museum, die Kaiserliche Schatzkammer, das Weltmuseum Wien, das Theatermuseum und Schloss Ambras Innsbruck.

Promenieren wie zu Kaisers Zeiten!
Ein ganz besonderes BesucherInnenerlebnis bietet in diesem Jahr die Neue Burg am Heldenplatz im Rahmen der Langen Nacht der Museen: Mit Ihrem Ticket flanieren Sie ohne Einschränkung über die prachtvolle Prunkstiege des historischen Gebäudes und durch alle dort ansässigen Museen und Sammlungen. Besuchen Sie das Haus der Geschichte Österreich, das Weltmuseum Wien, das Ephesos Museum, die Hofjagd- und Rüstkammer und die Sammlung alter Musikinstrumente, und schlendern Sie durch tausende Jahre voll spannender Geschichte und Geschichten!


Kaiserliche Schatzkammer Wien
Hofburg, Schweizerhof

In der bedeutendsten Schatzkammer der Welt können Sie kostbare Preziosen und Insignien aus tausend Jahren abendländischer Geschichte bewundern: Hier, im ältesten Teil der Hofburg (13. Jahrhundert), finden Sie nicht nur die hochmittelalterliche Krone des Heiligen Römischen Reiches und die 1602 entstandene spätere österreichische Kaiserkrone, sondern auch Teile des Burgunderschatzes aus dem 15. Jahrhundert, den Schatz des Ordens vom Goldenen Vlies sowie legendäre Kostbarkeiten aus dem Besitz der Habsburger – darunter ein fast zweieinhalb Meter langes „Einhorn“ und die sogenannte Heilige Lanze.

19, 20 und 21 Uhr
HIGHLIGHT-FÜHRUNGEN DURCH DIE KAISERLICHE SCHATZKAMMER


Kunsthistorisches Museum Wien
Maria-Theresien-Platz

HIGHLIGHT-FÜHRUNGEN
19–23 Uhr, zu jeder halben Stunde jeweils durch die Kunstkammer, die Gemäldegalerie, die Antikensammlung und die Ägyptisch-Orientalische Sammlung.

PREVIEW-FÜHRUNG "CARAVAGGIO & BERNINI"
19 Uhr: Als kleinen Vorgeschmack auf die große Herbstausstellung "Caravaggio & Bernini. Entdeckung der Gefühle" (zu sehen ab 15.10.2019) bietet Gemäldegalerie-Direktor Stefan Weppelmann eine Spezialführung zu Werken des Barock an.

GUIDED TOURS IN ENGLISH
8 pm Picture Gallery & Kunstkammer Wien
10 pm Collection of Greek and Roman Antiquities and Egyptian and Near Eastern Collection & Kunstkammer Wien

SCHAUWERKSTATT DER PLATTFORM WIENER KUNSTHANDWERK IM BASSANO SAAL
Ab 19 Uhr: Wiener KunsthandwerkerInnen zeigen ihr großes handwerkliches Können und spannen damit den Bogen von den einzigartigen Objekten der Kunstkammer zum Kunsthandwerk der Gegenwart.

FÜR KINDER: AUF WELTREISE IM MUSEUM
Von Ägypten nach Amsterdam und noch viel weiter
19, 20 und 21 Uhr: Kinderführungen
19.30 – 22 Uhr: Kinderatelier - Erstellt eure eigenen Reisewelten im Atelier! Plagen euch Reisefieber und Entdeckungslust? Dann begebt euch auf eine aufregende Reise durchs Museum, die euch vom alten Ägypten bis nach Amsterdam führt!

DOROTHEUM LOUNGE
Ab 19 Uhr: Live-Jazz und Drinks in der Kuppelhalle


Theatermuseum
Lobkowitzplatz

Das Theatermuseum präsentiert Wechselausstellungen zu allen Themen der darstellenden Künste. Aktuelle Ausstellungen: „Alles tanzt. Kosmos Wiener Tanzmoderne“ und „Die Spitze tanzt. 150 Jahre Ballett an der Wiener Staatsoper“. Die Theaterrutsche ist geöffnet! – und es erwartet Sie ein umfangreiches Programm!


Schloss Ambras Innsbruck

Schloss Ambras Innsbruck ist eine der schönsten Sehenswürdigkeiten Tirols und zählt zu den bedeutendsten Museen weltweit. Besichtigen Sie in der Langen Nacht der Museen das unvergleichliche Renaissance-Juwel und bewundern Sie die berühmten Rüstkammern und die Kunst- und Wunderkammer Erzherzog Ferdinands II. (1529–1585). Tauchen Sie ein in das kulturelle Erbe Europas im ältesten Museum der Welt und erleben Sie ein umfangreiches Führungsprogramm durch die Sammlungen und aktuellen Sonderausstellungen. 

Information

Tickets:
€ 15 / € 12 ermäßigt (Ö1-Club-Mitglieder, SchülerInnen, StudentInnen, SeniorInnen, Menschen mit Behinderung und Präsenzdiener). Der Eintritt für Kinder bis 12 Jahre ist frei.

Vorverkauf:
Ab sofort an allen unseren Museumskassen sowie unter langenacht.orf.at

to top