Suche nach ...

ORF Lange Nacht der Museen

Die ORF-Lange Nacht der Museen findet heuer bereits zum 17. Mal statt und wir freuen uns, Ihnen auch diesmal wieder eine buntes Programm in unseren Häusern und Sammlungen – Kunsthistorisches Museum Wien, Kaiserliche Schatzkammer, Theatermuseum und Schloss Ambras Innsbruck – anbieten zu dürfen.


Kaiserliche Schatzkammer Wien

In der bedeutendsten Schatzkammer der Welt können Sie kostbare Preziosen und Insignien aus tausend Jahren abendländischer Geschichte bewundern: Hier, im ältesten Teil der Hofburg (13. Jh.), finden Sie nicht nur die hochmittelalterliche Krone des Heiligen Römischen Reiches und die 1602 entstandene spätere österreichische Kaiserkrone, sondern auch Teile des Burgunderschatzes aus dem 15. Jh., den Schatz des Ordens vom Goldenen Vlies sowie legendäre Kostbarkeiten aus dem Besitz der Habsburger – darunter ein fast zweieinhalb Meter langes „Einhorn“ und die so genannte Heilige Lanze.


Kunsthistorisches Museum Wien

125 Jahre Kunsthistorisches Museum – feiern Sie mit!

HIGHLIGHT FÜHRUNGEN
19 – 23 Uhr, zu jeder halben Stunde jeweils durch die Kunstkammer, die Gemäldegalerie, die Antikensammlung und die Ägyptisch-Orientalische Sammlung

KURATORENFÜHRUNGEN

In der Gemäldegalerie
19 Uhr: Pieter Bruegel der Ältere: Einblicke in das Forschungs- und Ausstellungsprojekt des Kunsthistorischen Museum
Mit Sabine Pénot

20 Uhr: Rubens im Kunsthistorischen Museum – eine Ausstellungsvorschau
Mit Stefan Weppelmann

In der Kunstkammer
19 Uhr: Macht und Liebe – Flandern zu Gast
Mit Konrad Schlegel

19.30 Uhr: Nackte Tatsachen – die Saliera
Mit Paulus Rainer

20 Uhr: Nackte Tatsachen – um 1500
Mit Franz Kirchweger

In der Antikensammlung
19.30 Uhr: Storytelling – der Wiener Amazonensarkophag
Mit Manuela Laubenberger

SCHAUWERKSTATT DER PLATTFORM WIENER KUNSTHANDWERK IM BASSANO SAAL (ab 19 Uhr)
Wiener Kunsthandwerker zeigen ihr großes handwerkliches Können, das sich auch hinter den einzigartigen Objekten der Kunstkammer verbirgt.

HIGHLIGHTS AUS GANYMED
19 – 20 Uhr: Die Strottern: "Ein bisserl viel" (Klemens Lendl) zu Christoph Paudiss, Hl. Hieronymus
In Kabinett 17 der Gemäldegalerie

20 – 21 Uhr: Katharina Stemberger: "Das Lächeln" (Franz Schuh) zuAnton Raphael Mengs, Infantin Maria Ludovika
In Saal VII der Gemäldegalerie

TIPP: Im Frühjahr 2017 kommt „GANYMED FE MALE“ – Tickets sind online ab 10.10.2016 erhältlich!

GENTES DANUBII – RÖMISCHE GEWANDSCHAU
19.30, 21.30 und 22.30 Uhr
Alltag und Militär von der römischen Republik bis zur Spätantike

ANTIKE KUNTERBUNT!
19 und 20 Uhr: Kinderführungen
19.30-21 Uhr: Kinderatelier

GUIDED TOURS IN ENGLISH
8 pm: Picture Gallery & Kunstkammer Wien
10 pm: Collection of Greek and Roman Antiquities + Egyptian and Near Eastern Collection & Kunstkammer Wien

DOROTHEUM LOUNGE
Ab 19 Uhr: Live-Jazz und Drinks in der Kuppelhalle

STAUD’S
…verwöhnt Sie im 1. Stock mit süßen und sauren Köstlichkeiten.


Theatermuseum

Das Theatermuseum zeigt aktuell die Ausstellungen:

  • Spettacolo barocco! – Triumph des Theaters
  • Five Truths – Shakespeares Wahrheit und die Kunst der Regie
  • "Seine Freiheit, unsere Freiheit" – Václav Havel und das Burgtheater

Die Theaterrutsche ist geöffnet!

BAROCKES BASTELN! (18–22 Uhr)
Für Kinder ab 5 Jahren.

RHYTHMISCHE KÖRPERKLÄNGE (19, 20 und 21 Uhr)
Workshop für Jung und Alt! 30 Min.

KOSTÜME LÜFTEN IHR GEHEIMNIS (18–23 Uhr)
Schlüpfen Sie in originalgetreue Kostüme und fühlen Sie sich federleicht wie Papagena!

KURZ UND BÜNDIG (19, 21 und 23 Uhr)
Überblicksführung durchs Museum, 40 Min.

SPETTACOLO BAROCCO! (20, 22 und 00 Uhr)
Führung, 40 Min.

"FESTEN" – ODER VOM BAROCK IN DER ZEITGENÖSSISCHEN SEELE! (19.30 und 20.30 Uhr)
Eine Performance des Instituts angewandtes Theater

SPETTACOLO NON TROPPO BAROCCO (21.30–00.30 Uhr)
Mastnak-Stummer-Stempkowski, Hörner, Flöten, Harfe, Kontrabass.
Improviationsmusik unlimited.

Schloss Ambras Innsbruck

SPECIAL: SINDBAD-SPIEL, 19 Uhr
Spielen Sie exklusiv das geheimnisumwobene Spiel von Paul von Rittinger, max. 13 Personen, Dauer gut 2 Stunden, Anmeldung erforderlich: kunstvermittlung@schlossambras-innsbruck.at

KINDERFÜHRUNG, 19.30 und 22 Uhr
Harry Potter und die Kammern von Ambras.

FAMILIENFÜHRUNG, 20, 21.30 und 22.30 Uhr
Spiel! Kurzweil in Renaissance und Barock.

FAMILIENFÜHRUNG, 20.30 und 23.30 Uhr
Von Rittern und Helden.

FAMILIENFÜHRUNG, 21 und 23 Uhr
Wunderwelt der Renaissance.

Information

Tickets:
€ 15 / € 12 ermäßigt (Ö1-Club-Mitglieder, SchülerInnen, StudentInnen, SeniorInnen, Menschen mit Behinderung und Präsenzdiener)

Vorverkauf:
Ab sofort an allen unseren Museumskassen sowie unter langenacht.orf.at

to top